Zürich, 20.06.2016 –  Ende März 2016 wurde RECOGNITO als Stellenvermittlung für erfahrene und kompetente Arbeitskräfte 45 plus gegründet. Das Unternehmen übernimmt damit eine Vorreiterrolle in der Schweiz, denn der Arbeitsmarkt kann längerfristig auf Angestellte im Alter von 45 Jahren und höher nicht verzichten.

45 Jahre oder älter, auf Stellensuche. Man will beruflich wieder Fuss fassen oder ganz neue Wege gehen. Doch die Absagen häufen sich, Frustration macht sich breit. So geht es vielen Arbeitskräften 45 plus. Sie benötigen einen Personaldienstleister, der diese Problematik kennt und gezielt mit Unternehmen zusammenarbeitet, welche die Vorteile von altersdurchmischten Teams kennen, diese fördern und umsetzen. Ein Berater ist aber auch notwendig, um gemeinsam mit den Arbeitssuchenden eine Standortbestimmung vorzunehmen. Stärken und Defizite sollen dabei für eine erfolgreiche Zielerreichung analysiert und offen angesprochen werden.
Als Kompetenzzentrum für erfahrene Arbeitskräfte 45 plus vermittelt RECOGNITO Dauer- und Teilzeitstellen und bietet Lösungen für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer in Coaching, Outplacement und Beratung an. „Es ist wichtig, die Bedürfnisse der Unternehmen und der Arbeitskräfte 45 plus zu kennen“, sagt Livio Gerber, Inhaber und Gründer von RECOGNITO. „Nur so können wir erfolgreich als Brückenbauer agieren und das Potential von Arbeitskräften 45 plus erschliessen.“

Auf www.recognito.ch können sich Arbeitsuchende für den RECOGNITO-Pool registrieren. Unternehmen bietet die Webseite ein Job-Portal mit der Möglichkeit, eigene Stelleninserate aufzuschalten und zu verwalten.
„Immer mehr Unternehmen erkennen den Mehrwert von Senior Experts“, erklärt Livio Gerber. Doch obwohl in den nächsten 10 Jahren fast 1 Mio. Personen in der Schweiz das Pensionierungsalter erreichen werden, findet das Umdenken nur langsam statt. Unternehmen müssen auf diese Entwicklung reagieren. Wer es verpasst, mit innovativen Arbeitszeitmodellen, einer Mehrgenerationen-Strategie sowie mit Weiterbildung seine Unternehmung der sich verändernden Demografie entsprechend aufzustellen, kann dem Fachkräftemangel nicht entgegentreten. Er bleibt nicht konkurrenzfähig.

 

RECOGNITO GERBER

RECOGNITO GERBER wurde Ende März 2016 von Livio Gerber gegründet und agiert seit dem 1. Juni 2016 auf dem Markt. Das Unternehmen mit Sitz im Zürcher Seefeld hat sich auf die Vermittlung von Arbeitskräften 45 plus spezialisiert und beschäftigt zurzeit 2 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.recognito.ch.

Bild- und Pressematerial  ist unter www.recognito.ch/presse verfügbar.

MEDIENKONTAKT:

RECOGNITO GERBER
Livio Gerber
Geschäftsführer
T +41 44 201 08 34
info(@)recognito.ch


Soziale Medien
twitter.com/recognitoch
facebook.com/recognitoch
xing.com/companies/recognito
linkedin.com/company/recognito